Wie Balsam für die Seele – Drei Prumme för Pitter im Scala Theater Köln

In Strömen ist das Publikum in den Saal des Scala Theater in Köln eingekehrt. Der Saal ist fast voll, die Stimmung gut, man spürt die Freude, beim Publikum, aber auch von der ersten Sekunde beim Ensemble, das uns Drei Prumme för Pitter präsentiert. Die folgenden drei Mal 45 Minuten werden wieder Mal ein Fest für die Lachmuskeln. Derber kölscher Humor, ein paar kölsche Lieder und eine Story, die kaum verzwickter sein könnte. Licht an, Musik ab und los geht’s. Wie Balsam für die Seele – Drei Prumme för Pitter im Scala Theater Köln weiterlesen

Tränen auf dem Bauernhof gelacht – „Do laachs du dich kapott“ im Scala-Theater Köln

Wat hammer jelaach! Ein Urteil, das wir einfach stehen lassen wollen. Das Scala-Theater Köln versteht es von vorne bis hinten die Zuschauer zu unterhalten, ihnen mit kölschen Liedern, einem heillosen Durcheinander, gepfefferten Anekdoten und viel Herz einen kurzweiligen Abend zu beschaffen. Schon die Beschreibung der selbstgeschriebenen Story verspricht viel Chaos und gute Stimmung. Tränen auf dem Bauernhof gelacht – „Do laachs du dich kapott“ im Scala-Theater Köln weiterlesen