Heimgesucht – Gespräche mit Theatermachern in Zeiten von Corona, Teil I

Wir sind (digital) losgezogen und haben einige Theatermacher via Skype getroffen und mit ihnen gesprochen. In unserer Reihe Heimgesucht sprechen wir in den nächsten Wochen mit Menschen, die wir bereits in der Vergangenheit interviewt haben, aber auch solchen, die wir noch interviewen wollen oder, die einfach Lust haben, sich virtuell auf einen Kaffee mit uns zu treffen. Heimgesucht – Gespräche mit Theatermachern in Zeiten von Corona, Teil I weiterlesen

Ein Jungregisseur will uns das Gruseln lehren – Nicolas Folz und die Freakademy

Es ist Oktober, draußen wird es wieder früher dunkel und Halloween klopft an die Tür. Horror-Fans aller Art freuen sich über Veranstaltungen, bei denen sie wieder mal auf ihre Kosten kommen. Das FreAkademy Haunted House könnte ein solches Event sein. Doch dieses Gruselkabinett möchte nicht nur unterhalten und verstören, dieses immersive Theatererlebnis will auch auf Missstände hinweisen. Doch wie ist Regisseur Nicolas Folz zu dieser Idee gekommen? Ein Jungregisseur will uns das Gruseln lehren – Nicolas Folz und die Freakademy weiterlesen