Schiller im Wohnzimmer – Online-Premiere von Don Karlos am Schauspiel Köln

Don Karlos, ein gewaltiger Name, eine Tragödie, bei der man den Hauptakteur gerne packen und schütteln möchte, denn sehenden Auges läuft Karlos in die Katastrophe hinein. Wie sollte es auch anders laufen in diesem textgewaltigen Fünfakter von Friedrich Schiller, der kurz vor der französischen Revolution verfasst wurde, von dem Mann, der die Schaubühne als eine moralische Anstalt verstand. Nun hat sich wieder eine Bühne an dieses Werk gewagt, dieses Mal das Schauspiel Köln. Live und per Stream im heimischen Wohnzimmer konnten wir die Premiere der Inszenierung verfolgen. Schiller im Wohnzimmer – Online-Premiere von Don Karlos am Schauspiel Köln weiterlesen

Von Liebe, Hass, Leben und Tod – Romeo & Julia, ein Klassiker übersetzt ins Moderne

Shakespeare und Köln. Das kommt uns bekannt vor, denn vor nicht allzu langer Zeit haben wir uns Hamlet angesehen. Zählt dies schon zu seinen bekanntesten Werken, so dürfte Romeo und Julia (sicherlich auch Dank der Schule) wohl so ziemlich jedem etwas sagen. Und ja, gefühlt sehen auch wir nun die X-te Interpretation dieses zeitlosen Klassikers – ist Romeo und Julia deshalb nicht langsam totgespielt? Von Liebe, Hass, Leben und Tod – Romeo & Julia, ein Klassiker übersetzt ins Moderne weiterlesen