Aus zwei mach KAP1 – #backstage im FFT Düsseldorf

Titelfoto: Christian HerrmannText: Werner Alderath (werner.alderath@theaterwg.de) „Wir sind jetzt rund vier Wochen hier und unsere Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen. Vor allem, dass tatsächlich alles soweit fertig wurde, dass wir den Spielbetrieb, wie geplant, Anfang November aufnehmen konnten“, freut sich Kathrin Tiedemann, Geschäftsführerin und künstlerische Leiterin des Forum Freies Theater (FFT) Düsseldorf, die ich zum Gespräch für unsere #backstage Reihe in den neuen Räumlichkeiten … Aus zwei mach KAP1 – #backstage im FFT Düsseldorf weiterlesen

Zwischen Performance und Selbsterfahrung – mit „Südwärts“ durch die Antarktis

Mit dem kleinen Tourbus, – vornean Ihre sympathische Reisebegleitung -, starten Sie südwärts!
Zu Beginn der immersiven Performance “Südwärts“ von Marlin de Haan & Team aus dem Aktionsbüro für Publikumsmagneten klmmr in Koproduktion mit dem FFT Düsseldorf wissen die Zuschauer*innen noch nicht genau, was sie auf ihrer Reise erwartet. Zwischen Performance und Selbsterfahrung – mit „Südwärts“ durch die Antarktis weiterlesen

Definitiv kein Humbug! – Deutsche Erstaufführung von Patrick Barlows „Eine Weihnachtsgeschichte“ am RLT Neuss

Weihnachten, eine Zeit der (Nächsten-)Liebe, des Schenkens, der Freude, Wärme, des guten Essens. Doch längst wissen wir, dass an Weihnachten in den Familien auch gerne gestritten wird, Familienmitglieder, die man sonst nie sieht, lassen sich wieder mal blicken, alte Geschichten werden aufgewärmt, die nervige Tante schaut wieder zu tief ins Glas und nach flaschenweise Sekt oder Eierlikör lallt man sich fröhlich die Wahrheit ins Gesicht. „Humbug“ urteilt deshalb Ebenezer Scrooge… Definitiv kein Humbug! – Deutsche Erstaufführung von Patrick Barlows „Eine Weihnachtsgeschichte“ am RLT Neuss weiterlesen

Talking’ Bout a revolution – Der Hannibal Komplex

Beitragsbild: Klaudius DziukText: Marius Panitz (marius.panitz@theaterwg.de) Am 2. Februar 2020 besprachen wir das erste Stück, das wir vom nö-Theater gesehen haben, Francos Hermannsschlacht. Hierbei begeisterte uns der Stil des Kollektivs, die dem Schauspiel vorangehenden intensiven Recherchen über politisch und gesellschaftlich äußerst brenzlige Themen sowie die Art, wie das Schauspiel uns Zuschauer:innen packt und mit der Nase durch alle Rechercheergebnisse zieht und dabei nie den Humor … Talking’ Bout a revolution – Der Hannibal Komplex weiterlesen